Können alleine reicht nicht

Carsten Dürer

Können alleine reicht nicht -

Wie man sich schon im Studium auf das Leben als Pianist vorbereiten kann

Anregungen und Übungen
70 Seiten / brosch.
Euro 9,- (D) / Euro 10,- (A)
ISBN13 978-3-932976-32-2

Der Wunschtraum eines jeden Klavierstudenten ist die Bühne, gleichgültig welche und in welcher Funktion. Doch das Üben alleine, das Können alleine reicht nicht aus, um sich heutzutage als Pianist in der realen Welt behaupten zu können. Carsten Dürer, Gründer, Herausgeber und Chefredakteur des Klaviermagazins „PIANONews“, hat in seiner langen journalistischen Arbeit immer wieder Klavierstudenten getroffen, die nach ihrem Studium nicht auf die reale Welt des Pianisten vorbereitet waren, sondern nach ihrer Ausbildung in ein Loch fielen, aus dem zu klettern es sehr viel Anstrengung verlangt, da sie niemand darauf vorbereitet hatte, was sie erwartet. Aufgrund dieser Erfahrungen hat der Autor eine Broschüre erstellt, die aus Workshops für Klavierstudenten entstanden ist. Hier bietet er Anregungen, wie man sich schon im Studium auf das Leben nach der Ausbildung vorbereiten kann. Ein unentbehrlicher Helfer für Klavierstudenten.

 

Bestellen